Ad-Hoc Meldung

Bezugsfrist für neue Aktien und Wandelschuldverschreibungen der TAG Immobilien AG beginnt am Montag 22.11.2010 - die Konditionen werden erst zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt

Bezugsfrist für neue Aktien und Wandelschuldverschreibungen der TAG Immobilien AG beginnt am Montag 22.11.2010 - die Konditionen werden erst zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt

TAG Immobilien AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme

 

19.11.2010 11:42

 

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch

die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

 


 

Die TAG Immobilien AG (nachfolgend 'TAG' genannt) hat am 15. November 2010

ein freiwilliges Übernahmeangebot zur vollständigen Übernahme der Aktien

der Colonia Real Estate AG angekündigt. In diesem Zusammenhang begibt die

TAG zur Finanzierung der Übernahme eine Barkapitalerhöhung aus bestehendem

Genehmigten Kapital in Höhe von bis zu EUR 11.607.249 sowie eine

Wandelschuldverschreibung aus bestehendem Bedingtem Kapital in Höhe von bis

zu ca. EUR 70.000.000.

 

Die Bezugsfrist beider Kapitalmaßnahmen startet am Montag, den 22. November

2010 und endet am 6. Dezember 2010. Maßgeblich für die Berechnung der

Anzahl der den Aktionären zustehenden Bezugsrechte ist ihr jeweiliger

Aktienbestand am 19. November 2010 nach Börsenschluss.

 

Das Bezugsverhältnis für die neuen Aktien beträgt 4:1 und für die

Wandelschuldverschreibungen 5:1. Die Veröffentlichung der endgültigen

Konditionen, einschließlich des Bezugspreises für die Aktien sowie im

Hinblick auf die Wandelschuldverschreibungen der Bezugspreis, Nennbetrag je

Schuldverschreibung, Wandlungspreis, Verzinsung, Emissionsrendite sowie

Rückzahlungspreis, erfolgt spätestens drei Kalendertage vor Ende der

Bezugsfrist.

 

Die Lieferung der neuen Aktien und der Wandelschuldverschreibungen erfolgt

voraussichtlich am 10. Dezember 2010. Die neuen Aktien sollen

voraussichtlich am 9. Dezember 2010 zum Börsenhandel zugelassen werden.

 

Weitere Details sind dem Bezugsangebot zu entnehmen, welches am heutigen

Tag (am 19. November 2010) im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht

wird.

 

 

 

 

 

Kontakt:

TAG Immobilien AG

Investor und Public Relations

Britta Lackenbauer / Dominique Mann

Tel. +49 (0) 40 380 32 -386 / -305

Fax +49 (0) 40 380 32 390

ir@tag-ag.com

 

 

 

 

 

 

19.11.2010 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

 


 

Sprache: Deutsch

Unternehmen: TAG Immobilien AG

Steckelhörn 5

20457 Hamburg

Deutschland

Telefon: 040 380 32 300

Fax: 040 380 32 390

E-Mail: ir@tag-ag.com

Internet: www.tag-ag.com

ISIN: DE0008303504

WKN: 830350

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München;

Freiverkehr in Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Hannover,

Stuttgart

 

Ende der Mitteilung DGAP News-Service