TAG Immobilien AG erhält Zuschlag zum Erwerb der DKB Immobilien AG

TAG Immobilien AG erhält Zuschlag zum Erwerb der DKB Immobilien AG


TAG Immobilien AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme

26.03.2012 12:47

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.




(Hamburg, 26. März 2012) Die TAG Immobilien AG (nachfolgend 'TAG' genannt)
hat heute den Zuschlag der Deutschen Kreditbank AG (DKB) zum Erwerb der DKB
Immobilien AG erhalten. Die TAG Immobilien AG hatte unter dem 29. Februar
2012 ein verbindliches Angebot zum Erwerb der DKB Immobilien AG mit einer
Barkomponente in Höhe von EUR 160 Mio. abgegeben. Die DKB hat heute
mitgeteilt, dass alle Gremien der Zuschlagserteilung an die TAG zugestimmt
hätten.

Die Finanzierung des Kaufpreises wird weitgehend über die in der
vergangenen Woche abgeschlossene Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen der TAG
Immobilien AG erfolgen. Mit der Unterzeichnung der Verträge und der
Übernahme der Aktien der DKB Immobilien AG ist in den nächsten Tagen zu
rechnen. Der Wohnungsbestand der TAG wird sich damit um rund 25.000
Einheiten auf rund 56.000 Einheiten erhöhen. Die Bilanzsumme wird auf rund
EUR 3 Mrd. anwachsen.



26.03.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de




Sprache: Deutsch
Unternehmen: TAG Immobilien AG
Steckelhörn 5
20457 Hamburg
Deutschland
Telefon: 040 380 32 0
Fax: 040 380 32 390
E-Mail: ir@tag-ag.com
Internet: www.tag-ag.com
ISIN: DE0008303504
WKN: 830350
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München;
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service