Ad-Hoc Meldung

TAG Immobilien AG steigert Gewinn im laufenden Geschäftsjahr und gibt Gewinnprognose bekannt

TAG Immobilien AG steigert Gewinn im laufenden Geschäftsjahr und gibt Gewinnprognose bekannt

TAG Immobilien AG / Schlagwort(e): Prognose

 

08.11.2010 08:53

 

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch

die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

 


 

Die TAG Immobilien AG hat im 3. Quartal 2010 einen Gewinn vor Steuern (EBT)

in Höhe von EUR 7,9 Mio. erzielt, der insbesondere auf den Erfolgen im

Leerstandsabbau und den damit verbundenen positiven Bewertungseffekten der

Immobilien der TAG sowie auf Erstkonsolidierungsgewinnen bei der im 3.

Quartal 2010 bilanziell erfassten FranconoWest AG beruht. Während im

Vergleichszeitraum 2009 noch ein Verlust in Höhe von - EUR 25,5 Mio.

ausgewiesen wurde, liegt das EBT auf Neun-Monats-Basis bei EUR 14,1 Mio.

Aufgrund dieser positiven Entwicklung erhöht der Vorstand seine

Gewinnprognose für das laufende Geschäftsjahr auf rd. EUR 20 Mio. und

rechnet zum 31.12.2010 mit einem NAV (Net Asset Value) je Aktie in Höhe von

EUR 6,30.

 

Für das Geschäftsjahr 2011 erwartet der Vorstand unter der Annahme, dass

keine gravierenden externen negativen Einflüsse auftreten, ein EBT in einer

Größenordnung zwischen EUR 50 und 60 Mio. und zum Jahresende 2011 einen NAV

je Aktie in Höhe von rd. EUR 8,00. Diese positive Prognose basiert auf dem

Ausbau des Immobilienportfolios im Rahmen der Expansionsstrategie der TAG

und der Integration der durchgeführten und weiterer Akquisitionen sowie auf

der kompletten Übernahme der Larus Asset Management GmbH und der damit

verbundenen Stärkung des Dienstleistungssegments.

 

 

 

 

 

Kontakt:

TAG Immobilien AG

Investor und Public Relations

Britta Lackenbauer / Dominique Mann

Tel. +49 (0) 40 380 32 -386 / -305

Fax +49 (0) 40 380 32 390

ir@tag-ag.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

08.11.2010 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

 


 

Sprache: Deutsch

Unternehmen: TAG Immobilien AG

Steckelhörn 5

20457 Hamburg

Deutschland

Telefon: 040 380 32 300

Fax: 040 380 32 390

E-Mail: ir@tag-ag.com

Internet: www.tag-ag.com

ISIN: DE0008303504

WKN: 830350

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München;

Freiverkehr in Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Hannover,

Stuttgart

 

Ende der Mitteilung DGAP News-Service