TAG Immobilien AG verbessert ihre Kapitalstruktur und ihren NAV um EUR 0,30 im Rahmen einer Kapitalmaßnahme auf Ebene der Colonia Real Estate AG

TAG Immobilien AG verbessert ihre Kapitalstruktur und ihren NAV um EUR 0,30 im Rahmen einer Kapitalmaßnahme auf Ebene der Colonia Real Estate AG


TAG Immobilien AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme

25.08.2011 / 15:50




Hamburg, den 25. August 2011 - Die TAG Immobilien AG (nachstehend auch
'TAG' genannt), bringt im Wege einer Kapitalerhöhung als Sacheinlage einen
großen Teil des über EUR 75 Mio. bestehenden Rahmenkreditvertrages mit der
Colonia Real Estate AG (nachstehend auch 'Colonia' genannt) in die Colonia
ein (Debt-Equity Swap). Diese Maßnahme erfolgt in Hinblick auf den
Refinanzierungsbedarf der Colonia aus der am 7. De-zember 2011 zur
Rückzahlung anstehenden Wandelanleihe 2006/2011 und soll neben einer
Zinsentlastung die Inanspruchnahme weiterer Gesellschafterdarlehen aus dem
von der TAG zugesagten Rahmenkredit ermöglichen.

Heute hat der Vorstand der Colonia Real Estate AG in Ausnutzung des
bestehenden ge-nehmigten Kapitals mit Zustimmung des Aufsichtsrats
beschlossen, das Grundkapital der Colonia in Höhe von derzeit EUR
32.994.633 im Rahmen einer Kapitalerhöhung um 11.384.010 Aktien zu erhöhen.
Diese Kapitalmaßnahme führt auf TAG-Konzernebene zu einer Erhöhung des
Eigenkapitals um bis zu rund EUR 20 Mio. sowie zu einer Anhebung des Net
Asset Value (NAV) je TAG-Aktie um EUR 0,30. Gleichzeitig erhöht sich damit
die Beteili-gungsquote der TAG an der Colonia auf rund 70 Prozent.

'Dieser Schritt ist für beide Unternehmen vorteilhaft, da auf TAG Ebene die
Kapitalstruktur optimiert werden kann bei gleichzeitiger Verbesserung des
NAV und die Colonia ihre Bilanz-struktur verbessert und sich weitere
Refinanzierungsmöglichkeiten eröffnet', so Rolf Elgeti,
Vorstandsvorsitzender der TAG Immobilien AG.


Kontakt:
TAG Immobilien AG
Investor and Public Relations
Britta Lackenbauer / Dominique Mann
Tel. +49 (0) 40 380 32 -386 / -305
Fax +49 (0) 40 380 32 390
ir@tag-ag.com


Ende der Corporate News




25.08.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und
www.dgap.de





Sprache: Deutsch
Unternehmen: TAG Immobilien AG
Steckelhörn 5
20457 Hamburg
Deutschland
Telefon: 040 380 32 300
Fax: 040 380 32 390
E-Mail: ir@tag-ag.com
Internet: www.tag-ag.com
ISIN: DE0008303504
WKN: 830350
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),
München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg,
Hannover, Stuttgart


Ende der Mitteilung DGAP News-Service



136977 25.08.2011