Pressemitteilung

TAG Immobilien AG erwirbt ein Wohnimmobilienportfolio mit rund 860 Einheiten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg

TAG Immobilien AG erwirbt ein Wohnimmobilienportfolio mit rund 860 Einheiten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg


TAG Immobilien AG / Schlagwort(e): Immobilien

2015-05-18 / 07:30


PRESSEMITTEILUNG

TAG Immobilien AG erwirbt ein Wohnimmobilienportfolio mit rund 860 Einheiten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg

Hamburg, den 18. Mai 2015 - Die TAG Immobilien AG (nachstehend TAG) hat in der letzten Woche ein Wohnimmobilienportfolio mit 839 Wohneinheiten und 23 Gewerbeeinheiten zu einem Kaufpreis in Höhe von rund EUR 18,6 Mio. erworben. Die Immobilien verteilen sich auf verschiedene Standorte in den neuen Bundesländern in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Die regionalen Schwerpunkte bilden die Universitätsstadt Leipzig, der Großraum Leipzig mit rund 400 Einheiten sowie die Region Dresden mit knapp 200 Einheiten. Weitere Einheiten befinden sich insbesondere in Magdeburg, Brandenburg und Prenzlau. Der Übergang der Portfolios erfolgt sukzessive voraussichtlich zum Ende des 2. und im Verlauf des 3. Quartals 2015.

Die vermietbare Fläche des Portfolios liegt bei rund 49.900 m², die aktuelle Miete bei rund EUR 2,35 Mio. p.a. Der Bestand besitzt aufgrund eines Leerstandes von 14,8% und vor dem Hintergrund eines Erwerbs aus komplizierten Eigentumsverhältnissen heraus weiteres interessantes Entwicklungspotential. Auf Grund ihrer guten lokalen Infrastruktur ist die TAG in der Lage, das Portfolio effizient zu verwalten und weiter zu entwickeln.

Insgesamt umfasst der Bestand der TAG mit den Verkäufen und Ankäufen im Jahr 2015 rund 75.000 Einheiten.

Martin Thiel, Finanzvorstand der TAG kommentiert die Akquisition wie folgt:

"Wie schon im letzten Jahr können wir mit dieser Akquisition unsere Strategie des Kapital Recycling unterstreichen. Das aus genutzten Verkaufschancen freigesetzte Eigenkapital reinvestieren wir in Objekte mit höheren Anfangsrenditen in Kernregionen der TAG. Bei dieser Transaktion konnte der Immobilienbestand zum 7,9- Fachen der Jahresnettokaltmiete angekauft werden. Die regionale Aufteilung passt perfekt in unsere bestehende Verwaltungsstruktur und so wird das Portfolio den operativen Cashflow und den FFO der TAG nachhaltig steigern."

Presseanfragen:
TAG Immobilien AG
Head of Investor & Public Relations
Dominique Mann
Tel. +49 (0) 40 380 32 300
Fax +49 (0) 40 380 32 390
pr@tag-ag.com





2015-05-18 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: TAG Immobilien AG
Steckelhörn 5
20457 Hamburg
Deutschland
Telefon: 040 380 32 0
Fax: 040 380 32 390
E-Mail: ir@tag-ag.com
Internet: www.tag-ag.com
ISIN: DE0008303504, XS0954227210, DE000A12T101
WKN: 830350, A1TNFU, A12T10
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart
>
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

357919  2015-05-18