Pressemitteilung

TAG Immobilien AG: Neue Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien und Wahl von Rolf Elgeti in den Aufsichtsrat

TAG Immobilien AG: Neue Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien und Wahl von Rolf Elgeti in den Aufsichtsrat


TAG Immobilien AG / Schlagwort(e): Personalie/Aktienrückkauf

01.12.2014 / 11:40


PRESSEMITTEILUNG

Die Aktionäre der TAG Immobilien AG beschließen erneut Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien und wählen Rolf Elgeti mit großer Mehrheit in den Aufsichtsrat

Hamburg, 01. Dezember 2014 - In der außerordentlichen Hauptversammlung, die vor dem Hintergrund des im Oktober 2014 von der TAG erfolgreich durchgeführten Rückkaufs eigener Aktien und des beabsichtigten Wechsels von Herrn Elgeti in den Aufsichtsrat der Gesellschaft am 28. November 2014 in Hamburg stattfand, schlossen sich die Aktionäre mit großer Mehrheit den Vorschlägen der Verwaltung an. Es wurde erneut eine Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien in dem zulässigen Rahmen von bis zu 10% des Grundkapitals beschlossen, die Vorstand und Aufsichtsrat in die Lage versetzt, flexibel und kurzfristig weitere Aktienrückkäufe durchzuführen, wenn dies für ihre Aktionäre und die Gesellschaft sinnvoll ist. Mit diesem Instrument unterstreicht die TAG ihre an der Aktienrendite orientierte Strategie ("Total return per share").

Die Wahl von Herrn Rolf Elgeti, der mit Ablauf des 31. Oktober 2014 sein Mandat als Vorsitzender des Vorstandes der TAG freiwillig niedergelegt hatte, um sich anderen beruflichen Herausforderungen zu widmen, war bereits im Vorwege der Hauptversammlung von Aktionären, die mehr als 30% der Stimmrechte halten, vorgeschlagen worden. Diesem Wahlvorschlag schlossen sich mehr als 76% der auf der Versammlung vertretenen Stimmen an. In der an die Hauptversammlung anschließenden Aufsichtsratssitzung wurde Herr Elgeti zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt.

Lothar Lanz, seit dem 28. November 2014 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates kommentiert: "Ich freue mich, dass Herr Elgeti nicht nur in den Aufsichtsrat gewählt worden ist, sondern auch dessen Vorsitz übernommen hat. Mit seiner Expertise wird er die Überwachungs- und Beratungsaufgaben des Gremiums bestens wahrnehmen können. Er genießt das Vertrauen unserer Aktionäre und des Kapitalmarktes. Sein schnell vollzogener Wechsel in den Aufsichtsrat ist ein Zeichen von Kontinuität und liegt im besonderen Interesse der TAG."

Presseanfragen:
TAG Immobilien AG
Head of Investor & Public Relations
Dominique Mann
Tel. +49 (0) 40 380 32 300
Fax +49 (0) 40 380 32 390
pr@tag-ag.com





01.12.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: TAG Immobilien AG
Steckelhörn 5
20457 Hamburg
Deutschland
Telefon: 040 380 32 0
Fax: 040 380 32 390
E-Mail: ir@tag-ag.com
Internet: www.tag-ag.com
ISIN: DE0008303504, XS0954227210, DE000A12T101
WKN: 830350, A1TNFU, A12T10
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart
>
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

301123  01.12.2014