Pressemitteilung

TAG Immobilien AG: Studie 2014: Deutsche Mieter sind bei Wohnungssuche wählerisch

TAG Immobilien AG: Studie 2014: Deutsche Mieter sind bei Wohnungssuche wählerisch


TAG Immobilien AG / Schlagwort(e): Sonstiges

15.04.2014 / 09:00


Pressemitteilung

Studie 2014: Deutsche Mieter sind bei Wohnungssuche wählerisch

Hamburg (15. April 2014) - Deutschlands Mieter sind anspruchsvoll bei der Auswahl ihres neuen Heims. Sie wohnen gerne mittendrin und doch im Grünen: Für 52 Prozent ist eine gute Infrastruktur mit kurzen Wegen zum Einkauf sowie zu Schulen, Kindergärten und Krankenhäusern sehr wichtig. Gleichzeitig jedoch legen 49 Prozent großen Wert auf ein ruhiges Wohnumfeld mit wenig Verkehrslärm. Das sind Ergebnisse einer bevölkerungsrepräsentativen Studie der TAG Immobilien AG gemeinsam mit der TU Darmstadt. Dazu wurden 1.000 Mieter in Deutschland befragt.

"Die Ergebnisse der Studie sind insbesondere interessant für Landkreise mit sinkenden Bevölkerungszahlen und somit hohen Leerständen. In der Diskussion um Wohnraummangel in Großstädten werden diese Regionen oft komplett außer Acht gelassen", sagt Immobilienexperte Prof. Dirk Schiereck von der TU Darmstadt. "Hier reißen sich die Mieter nicht um freien Wohnraum, sondern gehen sehr anspruchsvoll an die Suche nach einer neuen Bleibe, wie unsere Studie zeigt. Ein moderner Grundriss oder Balkone werden vom Mieter als Komfort geschätzt, aber insbesondere auch die seniorenfreundliche Ausstattung einer Wohnung überzeugt Mieter."

Die perfekte Wohnung sieht aus Sicht der Mieter folgendermaßen aus: Zentral gelegen mit guten Einkaufsmöglichkeiten, in der Nähe von Bus oder Bahn, aber in einer verkehrsberuhigten Straße mit Parkplatz vor der Haustür und Grünanlagen in der direkten Umgebung. Erstaunlich: Sowohl der Ruf des Wohnviertels als auch ergänzende Serviceangebote des Vermieters spielen dagegen eine vergleichsweise untergeordnete Rolle.

Entscheidend bei der Suche nach einer neuen Bleibe ist aus Sicht der Mieter zudem ein gut erreichbarer Eigentümer, der ihre Anliegen ernst nimmt und beispielsweise die Wohnung besser erhält sowie Mängel schnell beseitigt. "Damit können Eigentümer gerade in den weniger gefragten Lagen bei ihren Mietern punkten", sagt Claudia Hoyer, Vorstand der TAG zuständig für das Immobilienmanagement. Denn: "Ist der Mieter in die neuen vier Wände eingezogen, darf der Service des Vermieters nicht nachlassen."

Dass hier durchaus noch Nachholbedarf besteht, belegt die Studie: Zwar bewerten 20 Prozent der Mieter den Service ihres Vermieters mit der Note 1, also "sehr gut", Fast jeder vierte Befragte erteilt seinem Hauswirt allerdings die Note 4 oder schlechter. Ein Beispiel, gezielt auf die Wünsche der Mieter einzugehen, praktiziert die TAG etwa in Form von Mieterbüros an ihren jeweiligen Standorten. "Sie dienen als Anlaufstelle bei Problemen in Wohnung oder Haus. Die Mitarbeiter kümmern sich dann schnell und unbürokratisch darum, die Probleme der Mieter zu lösen. Außerdem haben diese die Möglichkeit, sich dort über aktuelle Wohnungsangebote zu informieren, wenn die Größe der Wohnung nicht mehr passt. Durch den direkten Draht können wir einen guten Service sicherstellen", sagt Claudia Hoyer.

Ansprechpartner für die Mieterstudie:
Thöring Heer & Partner
Claudia Thöring
Mittelweg 19 - D-20148 Hamburg
Tel: +49 40 207 6969 82
mobil: +49 170 2150 146
Claudia.Thoering@corpnews-media.de
 
 

Über die TAG Immobilien AG

Die TAG Immobilien AG ist ein im MDAX gelistetes börsennotiertes Unternehmen mit einer mehr als 125-jährigen Geschichte. Die Hauptstandorte sind der Großraum Hamburg und Berlin, die Region Salzgitter sowie Thüringen/Sachsen und Nordrhein-Westfalen. Insgesamt bewirtschaftet TAG aktuell etwa 74.000 Wohnungen sowie dazugehörige Gewerbeflächen, Garagen und Pkw-Stellplätze. Ziel des Unternehmens ist es, die Wohnqualität für seine Mieter zu verbessern. So passt die TAG etwa ihre Bestände den modernen Wohnbedürfnissen an, engagiert sich im Umfeld der Wohnquartiere und fördert eine gute Nachbarschaft. Durch ein umsichtiges Management seiner Immobilien und eine zukunftsorientierte Entwicklung seines Portfolios senkt der Konzern kontinuierlich den Leerstand und steigert den Wert seines Gesamtportfolios.

Presseanfragen:
TAG Immobilien AG
Head of Investor & Public Relations
Dominique Mann
Tel. +49 (0) 40 380 32 300
Fax +49 (0) 40 380 32 390
pr@tag-ag.com




Ende der Corporate News


15.04.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: TAG Immobilien AG
Steckelhörn 5
20457 Hamburg
Deutschland
Telefon: 040 380 32 0
Fax: 040 380 32 390
E-Mail: ir@tag-ag.com
Internet: www.tag-ag.com
ISIN: DE0008303504, XS0954227210
WKN: 830350, A1TNFU
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart
>
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

263246  15.04.2014