Attraktive Cashflows gibt es
an attraktiven Standorten

Kriterien für einen optimalen Standort sind sowohl die Lage als auch die Zukunftsperspektiven. Wie entwickeln sich die Infrastruktur, der Arbeitsmarkt, das Einkommen und die Bildungsangebote? Kurzum: Wie gut wird sich die Lebensqualität in den nächsten Jahren darstellen? Entscheidend ist auch, ob sich die Immobilien von den aktuellen Standorten der TAG Gruppe ohne wesentlichen zusätzlichen Kostenaufwand verwalten lassen. Darüber hinaus ist die TAG stets bemüht, das Portfolio um strategisch weniger bedeutende Objekte zu bereinigen. Damit wir nach vollendeter Wertschöpfung oder schon vorher bei günstiger Gelegenheit für unsere Investoren Gewinne realisieren können. Voraussetzung für diese Strategie sind langjähriges Know-how und intensive Marktkenntnis, sowohl seitens des Managements als auch der Mitarbeiter/-innen.