Lange bevor Zukunftsforscher das Thema Nachhaltigkeit zum Megatrend erklärt haben, stand es bei der TAG auf der täglichen Agenda. Denn als großes Wohnungsunternehmen tragen wir Verantwortung für die Gesellschaft und wollen dieser gerecht werden. Dies ist nur durch nachhaltiges Handeln möglich. Daher ist ein ganzheitliches Nachhaltigkeitsverständnis die Basis unserer unternehmerischen Entscheidungen. Unser Ziel ist es, den Dreiklang aus wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Interessen in Einklang zu bringen. Die Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum war schon immer unser Kerngeschäft. Insofern ist Nachhaltigkeit traditionell in unserem unternehmerischen Handeln verankert.

Wohnen ist ein Grundbedürfnis. Als großes Wohnungsunternehmen sind wir uns unserer unternehmerischen Verantwortung bewusst. Wir wissen, dass unser Handeln Einfluss auf Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft hat. Seit 2012 ist Nachhaltigkeitsmanagement bei der TAG direkt dem Vorstand zugeordnet. Entsprechende Themen waren im Berichtsjahr regelmäßig Gegenstand der Beratungen von Vorstand und Aufsichtsrat.

In unseren Nachhaltigkeitsberichten finden Sie umfassende Informationen darüber, wie wir unsere Verantwortung der Gesellschaft, der Umwelt und unseren Mitarbeitern gegenüber wahrnehmen.

Die verantwortungsbewusste Unternehmensführung bildet den Ordnungsrahmen für unser unternehmerisches Handeln. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Corporate Governance.